Paul Bohannan

Paul James Bohannan, geboren 1920 in Lincoln, Nebraska, war Dozent für Anthropologie in Oxford, an der Princeton University und von 1959-75 an der Northwestern University, wo er den Studiengang Economic Anthropology etablierte. Danach wechselte er an die University of California in Santa Barbara und war zuletzt Emeritus Professor für Anthropology an der University of Southern California. Paul Bohannan war Präsident der African Studies Association.

Paul Bohannan/Dirk van der Elst: Fast nichts Menschliches ist mir fremd. Wie wir von anderen Kulturen lernen können

Cover: Paul Bohannan / Dirk van der Elst. Fast nichts Menschliches ist mir fremd - Wie wir von anderen Kulturen lernen können. Peter Hammer Verlag, Wuppertal, 2002.
Peter Hammer Verlag, Wuppertal 2002
Dieses Buch geht Veränderungen nach, Veränderungen in unserer Art, auf Andere zu blicken, über den Gartenzaun hinweg, auf Menschen mit seltsamen Sprachen und noch seltsameren Sitten. Warum sind sie uns…