Paolo Grossi

Paolo Grossi ist Professor für mittelalterliche und moderne Rechtsgeschichte an der Universität Florenz und Mitglied der Accademia dei Lincei in Rom. Er hat zahlreiche Werke zur europäischen Rechtsgeschichte veröffentlicht.

Paolo Grossi: Das Recht in der europäischen Geschichte.

Cover: Paolo Grossi. Das Recht in der europäischen Geschichte. C. H. Beck Verlag, München, 2010.
C. H. Beck Verlag, München 2010
Aus dem Italienischen von Gerhard Kuck. Der italienische Rechtshistoriker Paolo Grossi behandelt in seinem Werk eine Dimension der Geschichte, die häufig im Verborgenen bleibt: das Recht. In seinem umfassenden…