Orfa Alarcon

Orfa Alarcón, 1979 in Monterrey geboren, ist eine mexikanische Schriftstellerin. Sie studierte spanische Literatur und veröffentlichte Kurzgeschichten, die in verschiedenen Zeitungen und Magazinen veröffentlicht wurden und für die sie sich zahlreiche Preise bekam. Mit "Königin und Kojoten" liegt ihr erster Roman vor.

Orfa Alarcon: Königin und Kojoten. Kriminalroman

Cover: Orfa Alarcon. Königin und Kojoten - Kriminalroman. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2014.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2014
Aus dem mexikanischen Spanisch von Angelica Ammar. Was als Romanze beginnt, wird in einer Gesellschaft, in der Geld und Statussymbole wichtiger sind als alles andere, schnell zu einem Spiel auf Leben…