Buchautor

Oliver Diggelmann

Oliver Diggelmann, geboren 1967 in Bern, ist Inhaber des Lehrstuhls für Völkerrecht, Europarecht, Öffentliches Recht und Staatsphilosophie an der Universität Zürich. Neben zahlreichen Fachpublikationen zu Themen des Völkerrechts und des Öffentlichen Rechts hat er 2017 den Roman "Maiwald" veröffentlicht.
1 Buch

Oliver Diggelmann: Völkerrecht. Geschichte und Grundlagen. Mit Seitenblicken auf die Schweiz

Cover
Hier und Jetzt Verlag, Baden 2018
ISBN 9783039194629, Kartoniert, 208 Seiten, 34.00 EUR
Von der frühen Neuzeit über die Völkerbundära bis in die Gegenwart: Im ersten Teil dieses Einführungswerks wird die Entwicklung und Geschichte des Völkerrechts beleuchtet. Der zweite Teil befasst sich…