Norma Huidobro

Norma Huidobro, geboren 1949 in der Provinz Buenos Aires, ist Professorin für Literatur und leitete ein Schreibinstitut. Sie hat bisher zahlreiche Kinder- und Jugendbücher geschrieben. Sie lebt in Buenos Aires.

Norma Huidobro: Der verlorene Ort. Roman

Cover: Norma Huidobro. Der verlorene Ort - Roman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2010.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2010
Aus dem Spanischen von Sybille Martin. Es ist ein heißer, trockener Tag in dem verlassenen Ort Villa del Carmen weitab von Buenos Aires. Die junge Maria steht hinter dem Tresen des einzigen Restaurants,…