Norbert Stefenelli

A.o. Univ. Prof. Dr. Norbert Stefenelli, geboren 1926 in Dornbirn, studierte Medizin in Wien und Innsbruck. neben Auslandsaufenthalten Tätigkeit in der Ersten Medizinischen Klinik in Wien, von 1970 bis 1987 Leiter der Internen Abteilung am Krankenhaus Krems a.d. Donau; zahlreiche wissenschaftliche Publikationen. Freier Mitarbeiter des Instituts für Geschichte der Medizin in Wien. Forschungsschwerpunkte: Gastroenterologie, Umgang mit Kranken, Kulturgeschichte der Medizin.

Norbert Stefenelli: Lazaruserfahrungen. Leben nach Rückkehr aus Bereichen des Todes

Cover: Norbert Stefenelli. Lazaruserfahrungen - Leben nach Rückkehr aus Bereichen des Todes. Böhlau Verlag, Wien, 2003.
Böhlau Verlag, Wien 2003
Mit 42 s/w-Abbildungen. Der Band enthält eine Sammlung schriftlicher und bildlicher Zeugnisse über das Befinden und die geistige Verfassung von Menschen, die aus einem dem Tode vergleichbaren Zustand…