Norbert Schindler

Norbert Schindler, Dr. phil., wurde 1950 geboren. Verschiedene Gastprofessuren und Lehrtätigkeiten in der Schweiz und Österreich sowie an der Humboldt Universität zu Berlin. Die Schwerpunkte seiner Forschung liegen in der Volkskultur der Frühen Neuzeit, in Kriminalitätsgeschichte, Bürgertum und Aufklärung.

Norbert Schindler: Wilderer im Zeitalter der Französischen Revolution

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406474781, Gebunden, 442 Seiten, 39.90 EUR
Mit 15 Abbildungen, davon 4 in Farbe. Das Buch präsentiert eine Sozialgeschichte der alpinen Wilderei jenseits der folkloristischen Legenden und Verharmlosungen. Norbert Schindler beschreibt Wilderer…