Buchautor

Nils Zurawski

Nils Zurawski, geboren 1968, studierte Soziologie, Ethnologie, Geografie in Münster. Er leitet das Projekt "Videoüberwachung" am Insititut für kriminologische Sozialforschung an der Uni Hamburg.

Nils Zurawski (Hg.): Surveillance Studies. Perspektiven eines Forschungsfeldes

Cover
Barbara Budrich Verlag, Opladen 2008
ISBN 9783866490598, Kartoniert, 183 Seiten, 19.90 EUR
Am Beginnn des 21. Jahrhunderts sind die gesellschaftlichen Konsequenzen neuer Formen der Sammlung, Verwendung und Vernetzung von Daten zur Überwachung und Beeinflussung von Menschen und Gruppen noch…