Nickolas Muray

Nickolas Muray, 1892 in Szeged, Ungarn geboren, studierte unter anderem Fotografie an der Grafik-Schule in Budapest und eröffnete 1920 ein Portrait-Studio. Sehr schnell wurde er ein anerkannter und wichtiger Portrait-Fotograf, wobei er besonders bekannt wurde für den "carbro color process". In New York lernte er mexikanische Künstler kennen, unter ihnen auch Frida Kahlo (1907-1954) und ihren Mann Diego Rivera (1886-1957). Nach 1936 lebte er in New York und Mexiko-Stadt. Er starb 1965.

Frida Kahlo/Nickolas Muray: Ich werde Dich nie vergessen. Frida Kahlo und Nickolas Muray: unveröffentlichte Fotografien und Briefe

Cover: Frida Kahlo / Nickolas Muray. Ich werde Dich nie vergessen - Frida Kahlo und Nickolas Muray: unveröffentlichte Fotografien und Briefe. Schirmer und Mosel Verlag, München, 2004.
Schirmer und Mosel Verlag, München 2004
Mit 91 teils farbigen Abbildungen. Herausgegeben von Salomon Grimberg. Im Herbst 1938 reist Frida Kahlo (1907-1954) nach New York. Anlass ist ihre erste Einzelausstellung in der Galerie Julien Levy,…