Michael Beintker

Michael Beintker, geboren 1947 in Berlin, studierte Evangelische Theologie in Jena, Halle/Saale und Magdeburg. Von 1992 bis zu seiner Emeritierung im Jahr 2015 war Beintker Professor für Systematische Theologie und Direktor des Seminars für Reformierte Theologie an der Universität Münster.

Michael Beintker (Hg.): Barth Handbuch

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2016
ISBN 9783161500763, Taschenbuch, 538 Seiten, 49.00 EUR
Karl Barth (1886-1968) war einer der großen prägenden Theologen des 20. Jahrhunderts. Mit seinen theologischen Arbeiten, insbesondere mit seiner Kirchlichen Dogmatik, erreichte er weltweiten Einfluss.…

Michael Beintker (Hg.) / Christian Link (Hg.) / Michael Trowitzsch (Hg.): Karl Barth in Deutschland (1921-1935)

Cover
Theologischer Verlag Zürich, Zürich 2005
ISBN 9783290173449, Gebunden, 506 Seiten, 40.00 EUR
Die Beiträge sind dem werkgeschichtlich markanten Zeitabschnitt zwischen Barths Berufung nach Göttingen und seiner Vertreibung durch die Nationalsozialisten aus Deutschland gewidmet. Unter Barths Einfluss…