Maxime Du Camp

Maxime Du Camp, geboren 1822 in Paris, war Schriftsteller, Journalist und Fotograf.hatte 1847 begab er sich mit Flaubert auf eine gemeinsame Reise in die Bretagne. Im vierhändig verfassten Reisebericht "Über Felder und Strände" übernahm er die geraden Kapitel. Maxime Du Camp starb 1894 in Deutschland.

Maxime Du Camp/Gustave Flaubert: Über Felder und Strände. Eine Reise in die Bretagne

Cover: Maxime Du Camp / Gustave Flaubert. Über Felder und Strände - Eine Reise in die Bretagne. Dörlemann Verlag, Zürich, 2016.
Dörlemann Verlag, Zürich 2016
Aus dem Französischen von Cornelia Hasting. Die Reise in die Bretagne mit seinem Freund Maxime Du Camp im Sommer 1847 muss für Flaubert ein Befreiungsschlag in einer bedrückenden Zeit gewesen sein. Im…