Max Kommerell

Max Kommerell (1902-1944), zuletzt Ordinarius der deutschen Philologie an der Universität Marburg, hat als Literaturhistoriker und Essayist in der Geistesgeschichte der dreißiger und vierziger Jahre eine überragende Rolle gespielt und ist auch als Lyriker, Dramatiker und Erzähler hervorgetreten.

Max Kommerell: Kasperle-Spiele für große Leute.

Cover: Max Kommerell. Kasperle-Spiele für große Leute. Wallstein Verlag, Göttingen, 2002.
Wallstein Verlag, Göttingen 2002
Herausgegeben von Joachim W. Storck. Mit farbigen Kostümskizzen von Willi Baumeister. Zum hundertsten Geburtstag des Dichters, Essayisten, Übersetzers und Literaturwissenschaftlers Max Kommerell (1902-1944)…