Matthias C. Müller

Matthias C. Müller, 1970 geboren, studierte Philosophie, Germanistik und Klassische Philologie. Der Sloterdijk-Schüler ist Lehrbeauftragter für Neurowissenschaften und Ästhetik an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe. 2005 gründete er die mobile Akademie Der Philosophische Garten.

Matthias C. Müller: Alle im Wunderland. Verteidigung des gewöhnlichen Lebens

Cover: Matthias C. Müller. Alle im Wunderland - Verteidigung des gewöhnlichen Lebens. Diederichs Verlag, München, 2010.
Diederichs Verlag, München 2010
Gier und Bluff haben ein Systembeben ausgelöst. Wenn Renditen und Boni sich von realen Werten abkoppeln, droht der kollektive Kollaps. Zeit also zum Umdenken: Der Philosoph Matthias Müller verteidigt…