Martin Reiß

Dr. phil. Martin Reiß, geboren 1968, hat Neuere Geschichte, VWL und Politik in Hamburg und Cincinnati studiert. Zur Zeit ist er Wissenschaftliche Hilfskraft an der Uni Hamburg und der Uni der Bundeswehr, Hamburg.

Martin Reiß: Die Schwarzen waren unsere Freunde. Deutsche Kriegsgefangene in der amerikanischen Gesellschaft 1942-1946. Diss.

Cover: Martin Reiß. Die Schwarzen waren unsere Freunde - Deutsche Kriegsgefangene in der amerikanischen Gesellschaft 1942-1946. Diss.. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2002.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2002
War der deutsche Feind etwas besseres als der schwarze US-Bürger? Wie hat die Diskriminierung der Afroamerikaner in den USA das dortige Kriegsgefangenenwesen beeinflusst? Am Beispiel der deutschen Kriegsgefangenen…