Martin Herzer

Martin Herzer studierte Publizistik, Politikwissenschaft und BWL unter anderem an der Universität Mainz.

Martin Herzer: Auslandskorrespondenten und auswärtige Pressepolitik im Dritten Reich.

Cover: Martin Herzer. Auslandskorrespondenten und auswärtige Pressepolitik im Dritten Reich. Böhlau Verlag, Wien, 2012.
Böhlau Verlag, Köln 2012
Im Gegensatz zu den deutschen Journalisten sind die Auslandskorrespondenten im Dritten Reich bisher kaum Gegenstand publizistikwissenschaftlicher Forschung gewesen. Dies überrascht aufgrund der wichtigen…