Mariolina Venezia

Mariolina Venezia, 1961 im süditalienischen Matera geboren, lebt heute in Rom. Sie hat ein Diplom der Scuola Nazionale di Cinema und schreibt Drehbücher, wofür sie diverse Auszeichnungen erhielt. Als Regisseurin drehte sie bereits mehrere Dokumentarfilme. Für ihr Romandebüt "Tausend Jahre, die ich hier bin" erhielt sie 2007 den Literaturpreis Premio Campiello.

Mariolina Venezia: Tausend Jahre, die ich hier bin. Roman

Cover: Mariolina Venezia. Tausend Jahre, die ich hier bin - Roman. Piper Verlag, München, 2008.
Piper Verlag, München 2008
Aus dem Italienischen von Susanne Van Volxem. Am selben Tag, als das noch nicht eroberte Rom zur Hauptstadt des endlich vereinigten Italien erklärt wurde, kam es in einem kleinen Ort im Süden des Landes…