Buchautor

Margrit Pernau

Margrit Pernau, geboren 1962, promovierte 1991 nach ihrem Geschichtsstudium über die "Verfassung und Politische Kultur im Wandel. Das Beispiel des Indischen Fürstenstaates Hyderabad, 1911-48". 2007 folgte die Habilitation in Neuerer und Neuester Geschichte in Bielefeld. Seit 2006 ist Margrit Pernau Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum Moderner Orient in Berlin.

Margrit Pernau: Bürger mit Turban. Muslime in Delhi im 19. Jahrhundert

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2008
ISBN 9783525368435, Gebunden, 416 Seiten, 49.90 EUR
Delhi, die alte Hauptstadt der Moghuln, hatte im kolonialen 19. Jahrhundert trotz seines politischen Niedergangs immer noch eine starke kulturelle Ausstrahlungskraft. Es bildete sich ein muslimisches…