Marcel Cohen

Marcel Cohen, geboren 1937 in Asnieres, lebt in Paris und ist Autor zahlreicher Bücher. 2013 erhielt er dafür den renomierten Prix Wepler, Fondation la Poste. 2014 erhält er für sein Gesamtwerk den Prix Jean Arp de littérature francophone.

Marcel Cohen: Der Raum der Erinnerung. Tatsachen

Cover: Marcel Cohen. Der Raum der Erinnerung - Tatsachen. Edition Tiamat, Berlin, 2014.
Edition Tiamat, Berlin 2014
Aus dem Französischen von Richard Gross. Als Marcel Cohen 1943 von einem Spaziergang auf dem Boulevard de Courcelles nach Hause geht, wird er Zeuge von der Verhaftung seiner Familie, die von der Polizei…