Manfred Dimde

Manfred Dimde, geboren 1941, wurde einer breiten Öffentlichkeit durch zahlreiche Auftritte in Funk und Fernsehen sowie vor allem durch seine Nostradamus-Publikationen bekannt. Darüber hinaus beschäftigt er sich seit langem mit Geheimlehren der Renaissance und mit der altägyptischen Kultur und der Geheimschrift der katholischen Kirche. Manfred Dimde lebt in der Nähe von Münster/Westfalen.

Manfred Dimde: Das Siegel des Nostradamus. Seine Weissagungen vom Jahr 2000 bis zum Weltuntergang. Erstmals rekonstruiert: Die authentische Texttafel des Sehers

Droemer Knaur Verlag, München 1999
Manfred Dimde stößt das Fenster in die Zukunft weit auf und berichtet, was Nostradamus prophezeit: Neue technische Entwicklungen. Kriege und Krisen. Die Eroberung des Weltraums. Das Schicksal der Erde…