Buchautor

Manfred Bierwisch

Manfred Bierwisch, geboren 1930, war von 1957 bis 1991 Mitarbeiter der Akademie der Wissenschaften der DDR, 1992 bis 1996 Leiter der Max-Planck-Arbeitsgruppe 'Strukturelle Grammatik' und Professor für Linguistik an der HU Berlin. 1993 bis 1998 arbeitete er als Vizepräsident der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und Sekretär der Geisteswissenschaftlichen Klasse.

Manfred Bierwisch / Uwe Johnson: Das Nibelungenlied. In Prosa übertragen von Uwe Johnson und Manfred Bierwisch

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783458348337, Taschenbuch, 261 Seiten, 9.00 EUR
Das Nibelungenlied ist das bekannteste deutsche Heldenepos - der deutscheste aller deutschen Stoffe. Jedes Kind kennt Siegfrieds Tarnkappe und seine Haut aus Drachenblut, das Schwert Balmung, den Schatz…