Malte Herwig

Malte Herwig, geboren 1972, studierte Literaturwissenschaft, Geschichte und Politik an den Universitäten Oxford, Harvard und Mainz und promovierte 2002 am Merton College in Oxford. Er lebt heute als Autor und Journalist in Berlin.

Malte Herwig: Die Frau, die Nein sagt

Cover
Ankerherz, Hollenstedt 2015
ISBN 9783940138828, Gebunden, 176 Seiten, 29.90 EUR
Für Pablo Picasso blieb sie ein Rätsel, und sie war die einzige Frau, die ihn verließ. Françoise Gilot ist Malerin, Wahrheitssuchende, eine Künstlerin des Lebens. Für manche ist sie eine lebende Legende,…

Malte Herwig: Die Flakhelfer

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2013
ISBN 9783421045560, Gebunden, 320 Seiten, 22.99 EUR
Flakhelfer - das waren Jugendliche vor allem der Jahrgänge 1926 bis 1928, die in den letzten Jahren des Zweiten Weltkriegs noch eingezogen wurden, um die Niederlage NS-Deutschlands weiter hinauszuzögern.…

Malte Herwig: Meister der Dämmerung

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2010
ISBN 9783421044495, Gebunden, 368 Seiten, 22.99 EUR
Mit zahlreichen Fotos, Faksimiles von Tagebuchseiten sowie Zeichnungen und Skizzen. Peter Handke ist einer der umstrittensten und produktivsten Autoren der Gegenwart. Sein Bild in der Öffentlichkeit ist…

Malte Herwig: Eliten in einer egalitären Welt

Cover
wjs verlag, Berlin 2005
ISBN 9783937989112, Gebunden, 189 Seiten, 18.00 EUR
Auf Eliten wird Europa auch in Zukunft nicht verzichten können, so sehr sie in Deutschland auch in Verruf gekommen sind. In einem Essay untersucht Malte Herwig, der jahrelang in Harvard und dann in Oxford…

Malte Herwig: Bildungsbürger auf Abwegen

Cover
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783465033523, Gebunden, 394 Seiten, 59.00 EUR
Der Autor betritt einen neuen Bereich der Thomas Mann-Forschung, indem er die Rolle der Naturwissenschaften in den großen Romanen Der Zauberberg, Doktor Faustus und Felix Krull untersucht. Er zeigt,…