Lindita Arapi

Lindita Arapi, geboren 1972 in Albanien, promovierte in Wien. Ihre Gedichte und ihr Roman "Vajzat me çelës në qafë" (deutsch: "Schlüsselmädchen") wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt. Lindita Arapi arbeitet als Übersetzerin und als freie Hörfunkredakteurin bei der Deutschen Welle. Sie ist verheiratet, hat zwei Töchter und lebt in Bonn.

Lindita Arapi: Schlüsselmädchen. Roman

Cover: Lindita Arapi. Schlüsselmädchen - Roman. Dittrich Verlag, Berlin, 2012.
Dittrich Verlag, Berlin 2012
In einer kleinen albanischen Stadt, in einer Mustergemeinde im Aufbau in kommunstischer Zeit, betrachtet das Mädchen Lodja Lemani die Welt vom Küchenfenster des kleinen Elternhauses aus. Sie darf nicht…