Lenka Sindelarova

Lenka Šindelárová, geboren 1980 in Prag, studierte an der Karlsuniversität Geschichte, Philosophie und Germanistik. Derzeit arbeitet sie im Jüdischen Museum in Prag in der Abteilung für die Geschichte der Shoah.

Lenka Sindelarova: Finale der Vernichtung

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2013
ISBN 9783534259731, Gebunden, 352 Seiten, 49.90 EUR
Im Herbst 1944, nach der Landung der Alliierten in der Normandie und der Niederlage der Heeresgruppe Mitte gegen die Sowjetunion, besetzen die Deutschen nach einem Volksaufstand die Slowakei. Im Gefolge…