Laurent Graff

Laurent Graff, geboren 1969, arbeitet als Archivar in einem großen Pariser Verlag. "Feierabend" ist sein dritter Roman.

Laurent Graff: Feierabend. Roman

Cover: Laurent Graff. Feierabend - Roman. Antje Kunstmann Verlag, München, 2002.
Antje Kunstmann Verlag, München 2002
Aus dem Französischen von Holger Fock und Sabine Müller. Immer wieder essen, arbeiten, reden, Kinder zeugen. Wozu? Um am Schluss in einer Eichenkiste zu landen. Das hat Antoine nicht vor, und deshalb…