Klaus Ronneberger

Klaus Ronneberger, geboren 1950, studierte Sozialpädagogik, Kulturwissenschaft und Soziologie. Er war langjähriger Mitarbeiter des Instituts für Sozialforschung in Frankfurt am Main und arbeitet dort heute als freier Publizist. Er ist Mitglieder der Stadtforschungsgruppe "spacelab".

Walther Jahn/Stephan Lanz/Klaus Ronneberger: Die Stadt als Beute.

Dietz Verlag, Bonn 1999
Die Städte wandeln sich vom Produktionsstandort zur Erlebnislandschaft. Aber nicht mehr alle Bürgerinnen und Bürger sollen von diesen neuen Freizeitparks und Shopping Malls profitieren. Das garantieren…