Katja Thimm

Katja Thimm, 1969 in Köln geboren, studierte Politikwissenschaft, Romanistik und Neuere Geschichte in Bonn, Paris und Hamburg. Sie war Redakteurin beim Stern, beim NDR-Fernsehen und im Wissenschaftsressort des Spiegels. Für ihre Arbeiten wurde Katja Thimm mehrfach ausgezeichnet, u.a. 2009 mit dem Egon-Erwin-Kisch-Preis.

Katja Thimm: Vatertage. Eine deutsche Geschichte

Cover: Katja Thimm. Vatertage - Eine deutsche Geschichte. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2011.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011
Eine scheinbar ganz normale Einfamilienhaus-mit-Garten-Kindheit in der Bonner Republik. Doch manchmal, unvermittelt, bekommt die Normalität Risse, und die Tochter merkt: Es gibt da noch etwas anderes.…