Buchautor

Karl Bartos

Karl Bartos, geboren 1952 in Berchtesgaden, ist klassisch ausgebildeter Orchestermusiker und war von 1975 bis 1990 Mitglied der Gruppe Kraftwerk. Seit den Neunzigerjahren hat er mit zahlreichen anderen Musikern und Gruppen zusammengearbeitet (u. a. Bernard Sumner/New Order, Johnny Marr/The Smiths oder Andy McCluskey/OMD). Darüberhinaus hatte er eine Gastprofessur "Auditive Mediengestaltung" an der Universität der Künste Berlin inne. Er tourt regelmäßig mit seiner audiovisuellen Live-Show.

Karl Bartos: Der Klang der Maschine. Autobiografie

Cover
Eichborn Verlag, Köln 2017
ISBN 9783847906179, Gebunden, 640 Seiten, 26.00 EUR
Bei vielen wichtigen Charterfolgen von Kraftwerk war Karl Bartos als Komponist mit dabei. Seit seinem Einstieg im Jahr 1975 entwickelte das Düsseldorfer Quartett jene unverkennbare Soundarchitektur,…