Jutta Bakonyi

Jutta Bakonyi, geboren 1966, hat Politikwissenschaft, Ethnologie, Pädagogik und Sportwissenschaft studiert. 2003 promovierte sie zum Thema "Wirtschaft und Gesellschaft im Krieg: Der Fall Somalia". Sie ist gegenwärtig für den Zivilen Friedensdienst in Kenia tätig.

Jutta Bakonyi: Land ohne Staat. Wirtschaft und Gesellschaft im Krieg am Beispiel Somalias

Cover: Jutta Bakonyi. Land ohne Staat - Wirtschaft und Gesellschaft im Krieg am Beispiel Somalias. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2011.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2011
1991, kurz nach Beginn des bis heute andauernden Krieges, brach in Somalia der Staat vollständig zusammen. Jutta Bakonyi zeigt, wie seitdem die Gesellschaft jenseits zentralstaatlicher Regulierung funktioniert,…