Julie Mazzieri

Julie Mazzieri, geboren 1975 in Quebec, lebt in Korsika. Sie arbeitet als literarische Übersetzerin. "Grabrede auf einen Idioten" ist ihr erster Roman. Julie Mazzieri wurde dafür mit dem Prix Littéraire – Romans et nouvelles – du Gouverneur général de 2009 ausgezeichnet.

Julie Mazzieri: Grabrede auf einen Idioten. Roman

Cover: Julie Mazzieri. Grabrede auf einen Idioten - Roman. Diaphanes Verlag, Zürich, 2015.
Diaphanes Verlag, Zürich 2015
Aus dem Französischen von Christoph Roeber. Ein Dorf in Kanada. Der Depp muss weg - so hat es der Bürgermeister entschieden. Er und sein Stellvertreter bringen ihn eines Morgens hinaus auf die Felder…