Buchautor

Judith N. Shklar

Stichwort: Exil
Judith Shklar, 1928 geboren, war eine aus Riga stammende amerikanische Politologin an der Harvard University. Sie befürwortete eine liberale Demokratie, und plädierte für robuste rechtsstaatliche Institutionen und Verfahren sowie eine wachsame politische Öffentlichkeit. Sie starb 1992.
Stichwort: Exil - 2 Bücher

Judith N. Shklar: Über Hannah Arendt

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783957577979, Kartoniert, 120 Seiten, 14.00 EUR
Herausgegeben und aus dem Amerikanischen übersetzt von Hannes Bajohr. Judith N. Shklar beschäftigte sich ihr Leben lang mit Hannah Arendt. In ihren Texten zeichnet sie ein ambivalentes Bild der 22 Jahre…

Judith N. Shklar: Verpflichtung, Loyalität, Exil

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2019
ISBN 9783957575708, Kartoniert, 88 Seiten, 12.00 EUR
Herausgegeben von Hannes Bojahr. Während des Zweiten Weltkriegs war Judith Shklars Familie über Schweden und Japan nach Kanada geflohen. Später unterrichtete Shklar in Harvard bis zu ihrer Emeritierung…