Jose Lezama Lima

Jose Lezama Lima, 1910 in Havanna geboren, studierte Jura und praktizierte als Rechtsanwalt. Er war umfassend gebildet und so belesen wie in Lateinamerika vielleicht noch Borges und Carpentier. 1930 nahm er als Student an dem Aufstand gegen die Machado-Diktatur teil. 1966 erschien sein erster Roman Paradiso, der den bis dahin als avantgardistischer Lyriker und Essayist bekannten Autor weltweit Anerkennung verschaffte. Lezama Lima starb 1976 in Havanna.

Jose Lezama Lima: Inferno. Oppiano Licario. Roman

Cover: Jose Lezama Lima. Inferno. Oppiano Licario - Roman. Ammann Verlag, Zürich, 2004.
Ammann Verlag, Zürich 2004
Aus dem kubanischen Spanisch übersetzt, herausgegeben und mit einem Nachwort versehen von Klaus Laabs. Mit einem Beiheft zu Leben und Werk des Autors. Einer der Großen Lateinamerikas und der Weltliteratur…