John Cage

John Cage geboren 1912 in Los Angeles, studierte Geisteswissenschaften am Pomona College. Nach einem 17-monatigen Europaaufenthalt studierte er in Kalifornien und New York Kompositionslehre bei Richard Buhlig, Adolph Weiss, Henry Cowell und Arnold Schönberg. Cage war gewähltes Mitglied der National Academy und des Institute of Arts and Letters der USA und wurde sowohl in den Vereinigten Staaten als auch in Europa mit zahllosen Preisen und Ehrungen ausgezeichnet. Er erhielt Kompositionsaufträge von den bedeutendsten Konzertveranstaltern der Welt und nahm bis zuletzt an vielen Veranstaltungen aktiv teil. John Cage starb 1992 in New York.

John Cage: Empty Mind.

Cover: John Cage. Empty Mind. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2012.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
Herausgegeben von Walter Zimmermann und Marie Luise Knott. "In welchem Käfig man sich auch befindet, man muß ihn verlassen", lautete das Credo von John Cage (1912 bis 1990), dem international bekanntesten…