Buchautor

Jessa Crispin

Jessa Crispin, geboren 1978 in Kansas, ist Literaturkritikerin, Autorin und Gründerin des Online-Literaturmagazins Bookslut. Sie schreibt u.a. für den Guardian, die New York Times und die Washington Post. Derzeit lebt Crispin in New York City.
1 Buch

Jessa Crispin: Warum ich keine Feministin bin. Ein feministisches Manifest

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518468999, Kartoniert, 145 Seiten, 12.95 EUR
Aus dem amerikanischen Englisch von Conny Lösch. In ihrem Manifest rechnet die amerikanische Aktivistin und Kulturkritikerin Jessa Crispin mit dem Feminismus ab. Am Ende ihres Essays steht nichts weniger…