Jerzy Szacki

Jerzy Szacki, 1929 in Warschau geboren, lehrte bis zu seiner Emeritierung im Jahr 1999 an der Universität Warschau Philosophie, mit den Schwerpunkten Ideengeschichte und Soziologie.

Jerzy Szacki: Der Liberalismus nach dem Ende des Kommunismus.

Cover: Jerzy Szacki. Der Liberalismus nach dem Ende des Kommunismus. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2003.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
Der Liberalismus schien in den ostmitteleuropäischen Ländern nach 1989 gesiegt zu haben. Doch die liberalen Bewegungen standen vor großen Problemen: Ihre regionalen Traditionen waren gering, die Gesellschaft…