James Chin

James Chin ist Professor für Klinische Epidemiologie an der Universität Berkeley in Kalifornien. Bis 1992 war er leitender Epidemiologe des Globalen Aids-Programmes der WHO in Genf.

James Chin: Der Aids-Mythos. Medizinische Fakten versus politische Korrektheit

Cover: James Chin. Der Aids-Mythos - Medizinische Fakten versus politische Korrektheit. Ares Verlag, Graz, 2009.
Ares Verlag, Graz 2009
Aus dem Englischen von Cathrine Hornung. James Chin war langjähriger Chef des Global Programme on AIDS (GPA) der WHO in Genf. In dieser Studie analysiert er die derzeitige Situation auf epidemiologischer…