J. Ulrich Binggeli

J. Ulrich Binggeli, 1956 in Zürich geboren, lebt in Freiburg im Breisgau. Ausbildung zum klassischen Musiker (Fagott) in Bern und Genf. Zwei Jahrzehnte Orchester- und Kammermusiker, künstlerischer Leiter des international renommierten Kammerensembles "La Strimpellata Bern". Musikredaktor bei der Schweizer Kulturzeitung Zytglogge-Zytig/Stehplatz. Danach Studium der Germanistik und Musikwissenschaft. J. Ulrich Binggeli ist Lehrbeauftragter an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Mitglied der dortigen Hermann- Hesse-Forschungsstelle und unterrichtet an einem Gymnasium in Bern.

J. Ulrich Binggeli/Hermann Hesse: Heimweh nach Freiheit. Resonanzen auf Hermann Hesse

Cover: J. Ulrich Binggeli / Hermann Hesse. Heimweh nach Freiheit - Resonanzen auf Hermann Hesse. Klöpfer und Meyer Verlag, Tübingen, 2012.
Klöpfer und Meyer Verlag, Tübingen 2012
Hermann Hesse ist über die Zeiten hinweg ein wunderbarer Gesprächspartner, an- und aufregend, provozierend, belehrend, enervierend, tröstlich - und auf vertrackte Weise immer freundlich. "Heimweh nach…