Iva Pekarkova

Iva Pekárková, 1965 in Prag geboren, studierte Mikrobiologie, bis sie als Zwanzigjährige per Anhalter zuerst nach Österreich und dann in die USA auswanderte. In New York schlug sie sich als Sozialarbeiterin, Barkeeper und Taxifahrerin durch. Heute lebt sie wieder in Prag.

Iva Pekarkova: Taxi Blues. Roman

Malik Verlag, Kiel 2000
Aus dem Tschechischen von Marcela Euler. Jindra schlägt sich als Taxifahrerin durchs bunte Leben der Immigranten im Big Apple. Romantische und erotische Sehnsüchte, aber auch die Aussicht auf die begehrte…