Ian Curtis

Ian Curtis (1956–1980) wuchs in der Nähe von Manchester auf. Zusammen mit Bernard Sumner, Peter Hook und Stephen Morris, die später unter dem Namen New Order erfolgreich waren, bildete er die Band Joy Division, die die beiden bahnbrechenden Post-Punk Alben "Unknown Pleasures" (1979) und, nach Curtis' Freitod, "Closer" (1980) veröffentlichte.

Ian Curtis: So This Is Permanence. Joy Division. Songtexte und Notizen

Cover: Ian Curtis. So This Is Permanence - Joy Division. Songtexte und Notizen. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2015.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2015
Herausgegeben von Jon Savage und Deborah Curtis. Aus dem Englischen von Jan Böttcher. Trotz ihres überschaubaren Œuvres gilt Joy Division heute als eine der einflussreichsten Musikformationen aller Zeiten.…