Hyman Minsky

Hyman P. Minsky, geboren 1919 in Chicago, war Wirtschaftswissenschaftler. Er studierte an der Harvard University bei Joseph Schumpeter und lehrte an der Washington University in St. Louis. Werke u.a.: "John Maynard Keynes. Finanzierungsprozesse, Investition und Instabilität des Kapitalismus" (1990), "Stabilizing an Unstable Economy" (1986), "Can 'It' Happen Again? Essays on instability and finance" (1982). Minsky starb 1996 in Rhinebeck, New York.

Hyman Minsky: Instabilität und Kapitalismus.

Cover: Hyman Minsky. Instabilität und Kapitalismus. Diaphanes Verlag, Zürich, 2011.
Diaphanes Verlag, Zürich 2011
Herausgegeben und mit einer Vorbemerkung von Joseph Vogl. Aus dem Englischen von Michaela Grabinger und Florian Oppermann. Dass die momentane Krise der Finanzmärkte auch eine Krise der Wirtschaftswissenschaften…