Übersicht

Stichwort "Wirtschaftskrise"


3 Bücher von insgesamt 41

John Fante: 1933 war ein schlimmes Jahr. Roman

Cover: John Fante. 1933 war ein schlimmes Jahr - Roman. Blumenbar Verlag, Berlin, 2016.
Blumenbar Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783351050313, Gebunden, 144 Seiten, 16,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Alex Capus. "Fante war mein Gott." Charles Bukowski. "1933 war ein schlimmes Jahr" ist die Geschichte eines persönlichen und eines Klassenkampfes in der Zeit der großen Wirtschaftskrise:…

J.J. Voskuil: Das Büro. Band 5: Und auch Wehmütigkeit

Cover: J.J. Voskuil. Das Büro - Band 5: Und auch Wehmütigkeit. Verbrecher Verlag, Berlin, 2016.
Verbrecher Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783957320100, Gebunden, 992 Seiten, 32,00 EUR
Aus dem Niederländischen von Gerd Busse. In den Jahren 1979 bis 1982, in denen dieser Band spielt, prägen Arbeitslosigkeit und Wirtschaftskrise das Leben in den Niederlanden. Obwohl man in Maarten Konings…

Oliver Nachtwey: Die Abstiegsgesellschaft. Über das Aufbegehren in der regressiven Moderne

Cover: Oliver Nachtwey. Die Abstiegsgesellschaft - Über das Aufbegehren in der regressiven Moderne. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518126820, Kartoniert, 264 Seiten, 18,00 EUR
Die Möglichkeit des sozialen Aufstiegs war eines der zentralen Versprechen der "alten" BRD - und tatsächlich wurde es meistens eingelöst: Aus dem Käfer wurde ein Audi, aus Facharbeiterkindern Akademiker.…