Heinz Hossdorf

Heinz Hossdorf wurde am 20. Dezember 1925 in Wiesbaden geboren. 1953 gründete er ein eigenes Ingenieurbüros. Bekannte Werke sind die Universitätsbibliothek Basel, das Stadttheater Basel, und die Gummibandweberei in Gossau, die längst zu einem Kultbau der Minimalisten avanciert ist.

Heinz Hossdorf: Heinz Hossdorf - Das Erlebnis Ingenieur zu sein

Cover
Birkhäuser Verlag, Basel 2002
ISBN 9783764360504, Gebunden, 272 Seiten, 58.00 EUR
Eine umfassende Monografie der Bauten und Arbeiten des Ingenieurs und Architekten Heinz Hossdorf. Mit einem Beitrag von Peter Dietz und einem Vorwort von Jose Antonio Torroja. Die Bedeutung Hossdorfs…