Hans-Jörg Koch

Prof. Dr. Hans-Jörg Koch, hauptberuflich als Richter und in Ministerien tätig gewesen, befasst sich seit über 50 Jahren forschend und schreibend mit den vielfältigen Aspekten der Welt des Weines.

Hans-Jörg Koch: Die Muse Wein. Zwischen Rausch und Kreativität. Vom guten Geist der Dichter und Künstler

Cover: Hans-Jörg Koch. Die Muse Wein - Zwischen Rausch und Kreativität. Vom guten Geist der Dichter und Künstler. Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt, 2001.
Philipp von Zabern Verlag, Mainz 2001
Mit 7 Farb- u. 29 SW-Abbildungen. Dieses Buch ist keine weitere Sammlung vom Wein initiierter Geisteserzeugnisse. Vielmehr soll die Bedeutung des Weines im Leben schöpferisch Schaffender - Goethe, Schiller,…