Buchautor

Hans Herbert von Arnim

Hans Herbert von Arnim, geboren 1939, Assessor jur., Dipl.-Volkswirt, leitete nach der Promotion in Heidelberg zehn Jahre lang das wissenschaftliche Institut des Bundes der Steuerzahler in Wiesbaden. Nach der Habilitation in Regensburg lehrte er an den Universitäten München und Marburg. Heute ist er Professor an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften in Speyer. Sein Thema sind Grundfragen von Staat und Gesellschaft, was direkte Einmischung in die Politik aber nicht ausschließt. Viele seiner Bücher waren Bestseller: "Staat ohne Diener", "Fetter Bauch regiert nicht gern", "Der Staat als Beute", "Diener vieler Herren".

Hans Herbert von Arnim: Die Hebel der Macht (und wer sie bedient)

Cover
Heyne Verlag, München 2017
ISBN 9783453201422, Gebunden, 448 Seiten, 21.99 EUR
Wenn immer mehr Menschen glauben, Politik werde über ihre Köpfe hinweg gemacht und sei ihrem Einfluss entzogen - ist das ein populistischer Trugschluss? Oder ist der Eindruck der Bürger, sie seien entmachtet,…

Hans Herbert von Arnim: Der Verfassungsbruch

Cover
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783428136063, Kartoniert, 155 Seiten, 18.00 EUR
Fast unbemerkt von der Öffentlichkeit zahlen Parlamentsfraktionen seit Jahren verfassungswidrige Zulagen in Millionenhöhe an eine Vielzahl von Abgeordneten in Bund und Ländern. Erlaubt sind Zusatzgehälter…

Hans Herbert von Arnim: Das Europa-Komplott

Cover
Carl Hanser Verlag, München und Wien 2006
ISBN 9783446207264, Gebunden, 442 Seiten, 24.90 EUR
Eine erschreckende Bestandsaufnahme des Brüsseler Politik- Betriebes: Die Europaabgeordneten sind mit Diäten und Pensionen großzügig versorgt, ihre Arbeit kontrolliert jedoch niemand. Das Wahlrecht für…

Hans Herbert von Arnim / Martin Schurig: Die EU-Verordnung über die Parteienfinanzierung

Cover
LIT Verlag, Münster 2004
ISBN 9783825880965, Kartoniert, 142 Seiten, 9.90 EUR
Eigentlich ein Unterthema der viel diskutierten europäischen Verfassung, wurde die EU- Parteienverordnung, die im Juli 2004 in Kraft getreten ist, von offizieller Seite bisher weitgehend ausgeblendet.…

Hans Herbert von Arnim: Das System

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2001
ISBN 9783426272220, Gebunden, 440 Seiten, 22.90 EUR
Die politische Klasse soll alle Kraft dem Wohle des Volkes widmen, seinen Nutzen mehren und das Grundgesetz wahren. In Wahrheit widmet sie alle Kraft dem eigenen Wohle, mehrt ihren eigenen Nutzen und…

Hans Herbert von Arnim: Politik Macht Geld

Cover
Knaur Verlag, München 2001
ISBN 9783426775578, Taschenbuch, 278 Seiten, 8.64 EUR
Die politische Klasse hat große Sorgfalt darauf verwendet, ihre tatsächlichen Einkünfte zu verschleiern. Hans Herbert von Arnim schlägt eine Schneise ins Dickicht der Politikereinkommen: Viele Regierungsmitglieder…

Hans Herbert von Arnim: Vom schönen Schein der Demokratie

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2000
ISBN 9783426272046, Gebunden, 352 Seiten, 22.96 EUR
Die politische Klasse hat ein System organisierter Verantwortungslosigkeit geschaffen. In seinem neuen Buch zeigt der Staatsrechtler Hans Herbert von Arnim: Demokratie, Föderalismus und Gewaltenteilung…