Hans Dieter Stöver

Hans Dieter Stöver, geboren 1937 in Wissen/Sieg, ist ein deutscher Schriftsteller und Autor zahlreicher Romane, Sach- und Jugendbücher, ganz überwiegend über Themen der römischen Geschichte. Stöver studierte Pädagogik, Geschichte, Kunstgeschichte und Altertumswissenschaften in Bonn und Köln, war zeitweilig als Lehrer tätig, schrieb als Mitarbeiter des WDR Hörspiele und Features zu historischen und kulturgeschichtlichen Sendereihen und lebt jetzt in der Nähe von Köln als freier Autor.

Hans Dieter Stöver: Der Sieg über Varus

Cover
dtv, München 2009
ISBN 9783423247337, Kartoniert, 399 Seiten, 14.90 EUR
Im Jahre 9 n. Chr. erlitt das römische Heer unter Kaiser Augustus eine katastrophale Niederlage gegen den ehemaligen römischen Offizier Arminius. Wie war es möglich, dass die Germanen die hochgerüsteten…