Hanna Wolfskehl

Hanna Wolfskehl, geboren 1878 in Darmstadt als Johanna Luise Minna de Haan, war die Tochter von Willem de Haan, dem niederländischen Dirigenten des Darmstädter Kammerorchesters. 1898 heiratete sie den Schriftsteller und Übersetzer Karl Wolfskehl, der im George-Kreis aktiv war.

Stefan George/Hanna Wolfskehl/Karl Wolfskehl: Von Menschen und Mächten. Stefan George, Karl und Hanna Wolfskehl: Der Briefwechsel 1892-1933

Cover: Stefan George / Hanna Wolfskehl / Karl Wolfskehl. Von Menschen und Mächten - Stefan George, Karl und Hanna Wolfskehl: Der Briefwechsel 1892-1933. C. H. Beck Verlag, München, 2015.
C. H. Beck Verlag, München 2015
Herausgegeben von Birgit Wägenbaur und Ute Oelmann. Der Briefwechsel zwischen Stefan George und Karl und Hanna Wolfskehl ist der einzige der Georges gesamte Lebenszeit begleitet. Die tiefe Freundschaft…