Gustav Siebenmann

Gustav Siebenmann, geboren 1923 in Aarau (Schweiz), studierte Geschichte und Romanistik  und promovierte 1949 an der Universität Zürich. Nach mehrjähriger Lehrtätigkeit als Romanist an Gymnasien, vor allem in Winterthur, habilitierte er sich an der Universität Zürich und wurde 1966 Professor für Romanische Philologie an der Universität Erlangen-Nürnberg. 1976 wurde er auf die Professur für spanische und portugiesische Sprache und Literatur an der Hochschule St.Gallen (HSG) berufen. Ende März 1989 ist er dort emeritiert worden.

Gustav Siebenmann: Aus meiner Bodega . Hispanistische Feuilletons aus sieben Jahrzehnten

Cover: Gustav Siebenmann. Aus meiner Bodega  - Hispanistische Feuilletons aus sieben Jahrzehnten. A. Francke Verlag, Tübingen, 2008.
A. Francke Verlag, Tübingen 2008
Zu seinem 85. Geburtstag. Herausgegeben von Yvette Sanchez. Gustav Siebenmann kann auf ein erfülltes Gelehrtenleben zurückblicken. Darüber hinaus aber hat er sich bei einer breiteren Öffentlichkeit auch…