Buchautor

Guido Koller

Guido Koller ist ein Schweizer Historiker. Zu seinen Forschungsthemen gehören die Digitalisierung der Geschichte sowie die Flüchtlingspolitik und Migration im 20. Jahrhundert.

Guido Koller: Fluchtort Schweiz. Schweizerische Flüchtlingspolitik (1933-1945) und ihre Nachgeschichte

Cover
W. Kohlhammer Verlag, Stuttgart 2017
ISBN 9783170324053, Kartoniert, 244 Seiten, 32.00 EUR
Flucht vor autoritären und diktatorischen Regimen steht uns heute direkt vor Augen. Auch schon während der Zeit des Nationalsozialismus versuchten viele, den rettenden Hafen Schweiz zu erreichen. Dass…