Gottlieb Wilhelm Rabener

Gottlieb Wilhlem Rabener, 1714 geboren, war ein deutscher Schriftsteller der Aufklärung. Er arbeitete als Steuerbeamter in Leipzig und ab 1753 in Dresden. Er verfasste satirische und essayistische Zeitschriftenartikel und Prosasatiren. Durch seine vierbändige "Sammlung satirischer Schriften" von 1751-55 wurde er europaweit bekannt. Er starb 1771.

Gottlieb Wilhelm Rabener: Briefwechsel und Gespräche.

Cover: Gottlieb Wilhelm Rabener. Briefwechsel und Gespräche. Wallstein Verlag, Göttingen, 2012.
Wallstein Verlag, Göttingen 2012
G. W. Rabener, einst hochberühmt und in viele europäische Sprachen übersetzt, in seiner Zeit als Briefschreiber ebenso geschätzt wie als Satiriker, ist heute allenfalls noch bekannt als Verfasser des…