Gilbert Adair

Gilbert Adair wurde 1944 in Edinburgh geboren. Von 1968 bis 1980 lebte er in Paris und seitdem in London. Er ist Schriftsteller, Drehbuchautor und Kolumnist und veröffentlichte u.a. die Romane "Blindband", "Der Tod des Autors", "Liebestod auf Long Island", "Der Schlüssel zum Turm" und "Träumer". 2006 schrieb er "Mord auf ffolkes Manor", den ersten seiner drei Kriminalromane mit der unschlagbaren Hobbyermittlerin Evadne Mount. Gilbert Adair starb 2011 in London.

Gilbert Adair: Buenas Noches, Buenos Aires. Roman

Cover: Gilbert Adair. Buenas Noches, Buenos Aires - Roman. C. H. Beck Verlag, München, 2010.
C. H. Beck Verlag, München 2010
Aus dem Englischen von Jochen Schimmang. Mit 16 Jahren, während er beim bemühten Petting mit der Freundin "Mr. Sandmann" von den Chordettes hört, begreift Gideon plötzlich, dass er lieber Jungs mag. Doch…

Gilbert Adair: Und dann gab's keinen mehr. Evadne Mounts dritter Fall. Roman

Cover: Gilbert Adair. Und dann gab's keinen mehr - Evadne Mounts dritter Fall. Roman. C. H. Beck Verlag, München, 2008.
C. H. Beck Verlag, München 2008
Aus dem Englischen von Jochen Schimmang. Zehn kleine Negerlein in den Schweizer Bergen: Mit einem Pfeil im Herzen wird die Leiche des gefeierten Schriftstellers und berüchtigten Querulanten Gustav Slavorigin…

Gilbert Adair: Ein stilvoller Mord in Elstree. Evadne Mounts zweiter Fall

Cover: Gilbert Adair. Ein stilvoller Mord in Elstree - Evadne Mounts zweiter Fall. C. H. Beck Verlag, München, 2007.
C. H. Beck Verlag, München 2007
Aus dem Englischen von Jochen Schimmang. Und hier ist sie wieder, in Begleitung ihres loyalen und geduldigen Partners, des früheren Chefinspektors von Scotland Yard, Eustace Trubshawe: Evadne Mount auf…

Gilbert Adair: Mord auf ffolkes Manor. Eine Art Kriminalroman

Cover: Gilbert Adair. Mord auf ffolkes Manor - Eine Art Kriminalroman. C. H. Beck Verlag, München, 2006.
C. H. Beck Verlag, München 2006
Aus dem Englischen von Jochen Schimmang. Es ist Weihnachten 1935. Ein verschneites Herrenhaus am Rande von Dartmoor. Ein weihnachtliches Abendessen bei Colonel Roger ffolkes mit Freunden des Hauses und…

Gilbert Adair: Träumer. Roman

Cover: Gilbert Adair. Träumer - Roman. Edition Epoca, Bern, 2003.
Edition Epoca, Zürich 2003
Aus dem Englischen von Thomas Schlachter. Guillaume, seine Zwillingsschwester Danielle und Matthew, ein befreundeter, amerikanischer Student, stehen vor den geschlossenen Türen der Cinematheque Française.…

Gilbert Adair: Adzio und Tadzio. Wladyslaw Moes, Thomas Mann und Luchino Visconti: Der Tod in Venedig. Essay

Cover: Gilbert Adair. Adzio und Tadzio - Wladyslaw Moes, Thomas Mann und Luchino Visconti: Der Tod in Venedig. Essay. Edition Epoca, Bern, 2002.
Edition Epoca, Zürich 2002
Aus dem Englischen von Thomas Schlachter. Als 1911 ein elfjähriger polnischer Junge mit seinen drei Schwestern und seiner Mutter im Grand Hotel des Bains auf dem Lido in Venedig logierte, ahnte er noch…

Gilbert Adair: Der Schlüssel zum Turm. Roman

Edition Epoca, Zürich 2000
Aus dem Englischen von Thomas Schlachter. Der Engländer Guy Lantern sieht sich, kaum hat er mit seinem Auto den Norden Frankreichs erreicht, von haarsträubenden Ereignissen überrollt. Ein Blitzschlag,…

Gilbert Adair: Wenn die Postmoderne zweimal klingelt. Variationen ohne Thema

Cover: Gilbert Adair. Wenn die Postmoderne zweimal klingelt - Variationen ohne Thema. Edition Epoca, Bern, 2000.
Edition Epoca, Zürich 2000
Aus dem Amerikanischen von Thomas Schlachter. Dem essayistischen Schaffen Roland Barthes` und Umberto Ecos verpflichtet, schreibt Adair ohne Scheuklappen und mit untrüglichem Instinkt für den frappierenden…

Gilbert Adair: Blindband. Roman

Cover: Gilbert Adair. Blindband - Roman. Edition Epoca, Bern, 1999.
Edition Epoca, Zürich 1999
John, der erfolgreiche junge Finanzjongleur, ist seiner sinnleeren Tätigkeit überdrüssig und sucht eine neue Herausforderung. Da trifft es sich gut, dass Sir Paul, der vereinsamte alternde Schriftsteller,…