Freya von Moltke

Freya von Moltke, geboren 1911 in Köln, studierte Jura und promovierte 1935 an der Humboldt Universität Berlin. 1931 heiratete sie Helmuth J. von Moltke, der 1945 als Mitglied des 'Kreisauer Kreises' hingerichtet wurde. Seit 1960 lebte sie in Vermont, USA, wo sie 2010 starb.

Freya von Moltke/Helmuth James von Moltke: Abschiedsbriefe. Gefängnis Tegel. September 1944 - Januar 1945

Cover: Freya von Moltke / Helmuth James von Moltke. Abschiedsbriefe - Gefängnis Tegel. September 1944 - Januar 1945. C. H. Beck Verlag, München, 2010.
C. H. Beck Verlag, München 2010
Anfang 2010 wurde bekannt, dass der Briefwechsel zwischen Helmuth James und Freya von Moltke aus den letzten Wochen vor seiner Hinrichtung wie durch ein Wunder komplett erhalten ist. Die politisch und…